Beretta Ultraleggero

Die Beretta Ultraleggero schreibt ein neues Kapitel in der Geschichte der leichten Bockdoppelflinten und realisiert, was bisher noch niemals erreicht wurde: eine Basküle aus Stahl, die höchste Festigkeit und Zuverlässigkeit mit einem extrem niedrigen Gewicht verbindet. Ultraleichte Flinten konnten bisher nur mit einer Aluminium-Basküle hergestellt werden. Dank modernster Produktions- und Entwicklungs-Technik gelang es Beretta, eine Stahlbasküle durch „Skelettierung“ auf die für die Festigkeit und die Funktion der Waffe notwendigen Strukturelemente zu reduzieren und damit das Gewicht deutlich spürbar zu verringern (um circa 400 Gramm gegenüber dem Modell Silver Pigeon). Das Ergebnis ist eine sehr führige und dennoch äußerst robuste Flinte, die sich ideal für Jäger eignet, die Wert auf geringes Gewicht, ermüdungsfreies Handling und besonders agile Anschlageigenschaften legen. Genießen Sie Ihren Jagdtag mit allen Sinnen, das Gewicht der Flinte wird Sie dabei nicht belasten!

 

Hauptmerkmale: 

  • Rückstoßdämpfende und besonders leichte Schaftkappe „Xtra-Light“
  • Ausgewählte Hölzer mit reduzierter Dichte und reduziertem Gewicht
  • Basküle aus Stahl, an den Seitenflächen und an der Unterseite skelettiert
  • Technopolymer-Einsätze mit floralem Motiv auf innovativer 3D-Oberfläche
  • Abzugs-Trägerplatte aus gewichtssparendem Aluminium
  • Magnum-Patronenlager 76 mm (3"), Stahlschrotbeschuss
  • Neue Vorderschaft-Konstruktion aus hochfestem Aluminium, abgeleitet vom Modell 694
  • Steelium-Läufe mit Optima Chokes High Performance (OCHP), ohne seitliche Schienen
  • Gewicht: ca. 2,85 kg